Jaquet Droz

 

Jaquet-Droz Tourbillon Aventurine Or Rouge Limited Edition J023033213

 

Limited Edition 8 Stück weltweit. 

 

For nearly three centuries, Jaquet Droz has placed time under the banner of astonishment, excellence and constantly renewed creativity. Jaquet Droz has also added a sense of exclusivity to this unique philosophy. In the 18th century, the Jaquet-Droz family were pioneers in the art of luxury decoration. Through their work, they supported an entire generation of craftsmen. Enameled cases embellished with paillons, painting on enamel and sculpted and engraved ornamentation contributed enormously to their success and their fame. Pocket watches, urns, snuffboxes and cages for mechanical singing birds – all these masterpieces were decorated. And to this day, the brand known by its twin stars offers discerning clients the opportunity to customize the dial of their timepiece to suit their taste and pay tribute to the tradition upheld by the Jaquet Droz Ateliers d’Art.

A. Lange & Söhne

 

A. Lange & Söhne Saxonia Automatik 380.028

 

Sehr schöne Lange & Söhne Saxonia Automatik 380.028, unpolierter Originalzustand, komplett mit Box und Papieren aus 2019, Lange Konzessionär aus Italien. 

 

Im Rahmen der „Blauen Serie“ wurde dieses Modell 2017 gemeinsam mit der LANGE 1, der LANGE 1 DAYMATIC und der SAXONIA vorgestellt. Das Zifferblatt ist aus massivem Silber gefertigt und mit Appliken aus massivem Gold versehen. Die Zeiger bestehen aus rhodiniertem Gold.

 

 

 Frederique Constant

Slimline Perpetual Calendar FC-775V4S9

Nachdem Frederique Constant im vergangenen Jahr die erste in der Schweiz hergestellte Horological Smartwatch, powered by MotionX, vorgestellt hat, erweitert sie erneut die Grenzen der Innovation. In diesem Jahr investiert Frederique Constant in einen neuen Bereich mechanischer Perfektion, indem sie mit dem Manufacture Perpetual Calendar ihren ersten hauseigenen ewigen Kalender kreiert. Ein mechanisches Wunderwerk, das ein Jahrhundert lang alle Tage unseres Lebens aufzeichnen wird. Der Ewige Kalender der Manufaktur Frederique Constant wurde nach den Prinzipien der klassischen Uhrmacherkunst entworfen und mit innovativen Techniken des 21. Jahrhunderts aktualisiert, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden: Robustheit, Zuverlässigkeit und leichte Einstellbarkeit.

 

 Frederique Constant

Frederique Constant Classic Tourbillon Perpetual Calendar Manufacture Lim Ed FC-975MC4H4

 

Frederique Constant schlägt wieder zu und ist stolz darauf, ihre Neuheit zu präsentieren: eine Tourbillon-Manufaktur mit Ewigem Kalender, die in einer limitierten Serie von 88 Exemplaren herausgegeben wird und den visionären Geist, die Entschlossenheit und die Leidenschaft für das uhrmacherische Know-how der Marke verkörpert. Die Kunst der Präzision Frederique Constant's Tourbillon-Manufaktur mit Ewigem Kalender trägt zur Suche nach höchster Präzision bei. Die Hauptfunktion besteht darin, die Fehler auszugleichen, die durch die Wirkung der Schwerkraft der Erde auf ein Uhrwerk in vertikaler Position entstehen. Der Titularmechanismus der Zeitmesser ist das neue automatische, hauseigene Uhrwerk FC-975. 


Neuheiten Jaquet-Droz Limited Editions


           Markenauswahl

BREITLING NEUHEITEN:

Breitling Aviator 8 B01 Chronograph 43 AB0119131C1P1
Breitling Aviator 8 B01 Chronograph 43 AB0119131C1P1
Breitling Navitimer 8 B01 Chronograph Limited Edition AB01171A1G1P1
Breitling Navitimer 8 B01 Chronograph Limited Edition AB01171A1G1P1
Breitling Chronospace Military M78367101B1W1
Breitling Chronospace Military M78367101B1W1

Swiss Capsule Watchwinder



„Guten Tag“, sagte der kleine Prinz.
„Guten Tag“, sagte der Händler.
Er handelte mit absolut wirksamen, durststillenden Pillen. Man schluckt jede Woche eine und spürt überhaupt kein Bedürfnis mehr, zu trinken.

„Warum verkaufst du das?“, sagte der kleine Prinz.

„Das ist eine große Zeitersparnis. Man spart dreiundfünfzig Minuten in der Woche.“

„Und was macht man mit diesen 53 Minuten?“

„Man macht damit, was man will.“
„Wenn ich dreiundfünfzig Minuten übrig hätte“, sagte der kleine Prinz, "würde ich ganz gemächlich zu einem Brunnen laufen ...“

Antoine de Saint-Exupery,
Der kleine Prinz